Hallo und Willkommen auf meiner Website.
Hier erfahren Sie alles über meine freiberuflichen Tätigkeiten als Autorin, Redakteurin und Italienisch Dozentin.

Ich komme aus Italien, beziehungsweise aus dem berühmten historischen Ort Canossa, in der Provinz Reggio Emilia.

Ich habe Fremdsprachen und Kulturwissenschaft an der Universität von Modena und teilweise an der Universität des Saarlandes studiert. Nach einem fünfmonatigen Praktikum beim italienischen Konsulat in Houston, Texas, bin ich 2009 nach München gezogen.

Ich hätte erstmals nur sechs Monate bleiben sollen, doch wohne ich immer noch in der nördlichsten Stadt Italiens.

Hier arbeite ich als freie Kulturjournalistin, Übersetzerin und Redakteurin in der Filmbranche, unterrichte Italienisch und schreibe.

Mein Debütroman Quasi arzilli wurde 2015 in Italien zu einem Überraschungserfolg und bekam 2016 den Literaturpreis für junge Autoren „Premio Zocca Giovani“.

Seit dem 9. Mai 2017 ist das Buch auch auf Deutsch erhältlich mit dem Titel „Ziemlich alten Helden.“